Themenkreis * Regelmäßiger Sport hält Alzheimer wirksam auf 

Kat.: Alle Kategorien

 

29. Sep. 2017

Regelmäßiger Sport hält Alzheimer wirksam auf

250 Personen untersucht - Training mindestens zweimal pro Woche hilft

Köln - Regelmäßiges sportliches Training bremst die Zunahme kognitiver Schwächen bei älteren Menschen nicht nur, sondern kann sogar zu Verbesserungen bei Alzheimer-Demenz führen, wie Forscher der Deutschen Sporthochschule Köln http://dshs-koeln.de  im Zuge ihres Projekts "DENKSPORT" herausgefunden haben.

Kognitive Leistungen verbessert

Mit Kollegen aus Nijmegen und Dublin konnten 250 Personen rekrutiert werden, nun liegen die ersten Ergebnisse des Kölner Clusters vor. Fazit: Regelmäßiges Training von mindestens zweimal pro Woche hat das Voranschreiten der leichten kognitiven Beeinträchtigung, häufig eine Vorstufe zu Alzheimer, im Vergleich zur Kontrollgruppe, die keinen Sport trieb, mehr als nur aufgehalten. Auch verbesserten sich die kognitive Leistung und die wahrgenommene Lebensqualität nach einem Jahr deutlich.

"Das ist mehr, als wir uns erhofft haben. Spannend wird es, jetzt zu sehen, ob die Daten aus den Niederlanden und Irland diese erste Auswertung bestätigen", verdeutlicht Studienleiter Stefan Schneider. Spannend insofern, als dass der Ansatz dort ein anderer war. In den Niederlanden und Irland setzen die Wissenschaftler auf die Kooperation mit Vereinen beziehungsweise auf ein selbstbestimmtes Training, statt eigene Angebote zu initiieren.

Pressetext Redaktion

 

1    2 .... 17
Wien - 04. März 2019
 

Kassasturz beim Tiger

WWF kritisiert "zögerlichen Tigerschutz" in Südostasien

Wien - 20. Februar 2019
 

WWF-Warenkorbstudie: gesund und klimafreundlich einkaufen

Klimafreundlicher Einkauf muss nicht teurer sein: mit mehr Bio und weniger Fleisch bis zu 40 Prozent an Treibhausgasemissionen reduzieren

London - 13. Februar 2019
 

Kinder sprechen nur noch mit dem Handy

Heranwachsende führen laut britischer Erhebung kaum noch Gespräche mit ihren Eltern

 
Wien - 07. Februar 2019
 

19 Umweltschutz-Tipps für 2019

WWF-Konsumtipps für 2019

Manchester - 06. Februar 2019
 

Gesunde Ernährung lindert Depression

Wissenschaftler werten in britischer Erhebung Daten von knapp 46.000 Personen aus

Bloomington - 23. Januar 2019
 

Opioide: Mehr Rezepte durch Geld für Ärzte

Hydrocodon und Oxycodon im Fokus - Betroffen sind vor allem Medicare-Patienten in den USA

 
Berlin - 21. Januar 2019
 

Superreiche reicher, breite Masse verarmt

Oxfam fordert: Gegensteuern durch Politik braucht angemessene Steuern für Konzerne

Gießen - 10. Januar 2019
 

Antibiotika in Jauche: Biogasanlage keine Hürde

Behandlungsverfahren wie Lagern oder Kompostieren haben kaum Einfluss auf die Wirkstoffe

Tel Aviv - 07. Januar 2019
 

Weichmacher in Meerestieren gefunden

Einige davon können Krankheiten auslösen - Israelische Forscher nehmen Manteltiere ins Visier

 
Wien - 29. Dezember 2018
 

2018: Kritik an Handys und Social Media

Wissenschaftlich belegte Smartphone-Sucht, Extremismus, Fake News und strengerer Datenschutz

Potsdam/Bristol - 19. Dezember 2018
 

Forscher erteilen Klimaleugnern klare Abfuhr

Ergebnisse so einfach wie unmissverständlich: Es gab keine Pause bei der globalen Erwärmung

Sandy Springs - 06. Dezember 2018
 

Gutscheine verleiten Kunden zu Mehrausgaben

Konsumenten geben 2018 laut Studie von First Data mehr für Coupons aus als für Geschenke

 
1    2 .... 17

© 2019 by Themenkreis und der jeweiligen Aussender. Alle Rechte vorbehalten.

  RSS-Feed     Impressum & Disclaimer