Themenkreis * Schmunzelecke: Was Sie schon immer über Klopapier wissen wollten 

Kat.: Alle Kategorien




  Home

 

 

16. Apr. 2016

Schmunzelecke: Was Sie schon immer über Klopapier wissen wollten

Bevorzugte Abrollrichtung des Toilettenpaiers gibt Auskunft über die Persönlichkeit des Nutzeres

Klopapier-Rolle eines Vorneabreißers: Der lose Teil ist von der Wand weg positioniert.

New York - Die US-Amerikanerin Gilda Carle ist Bestsellerautorin und außerordentliche Professorin am New York Mercy College. Mit Ihrer Doktorarbeit hat Carle eine ungewöhnliche Studie durchgeführt und ist einem der letzten Mysterien der Menschheit auf den Grund gegangen. Rund 2000 Personen wurden zwecks dieser Studie befragt und diesen die bewegende Frage gestellt: "Sind Sie ein Vorne- oder Hintenabreißer". Mit Reißen ist hier das Abtrennen von Papierstücken einer Toilettenpapier-Rolle gemeint - für den einen also akademisch, für den anderen zum Schmunzeln.

Sind Sie eine Vorne- bzw. Hintenabreißer - oder doch neutral?
Die Frage bezieht sich eigentlich darauf, wie man die das Klopapier vorzugsweise nutzt: Wer den losen Teil der Papierrolle lieber vorne mag (also von der Wand weg) ist ein Vorneabreißer, umgekehrt wer ihn lieber hinten mag (also von der Wand weg) ist ein Hintenabreißer. Vorneabreißer agieren ganz im Sinne des Klopapiererfinders Seth Wheeler, der die Klopaierrolle im Jahr 1871 patentieren ließ.
Die Befragung von 2000 Menschen ergab nun, dass Menschen, die das lose Ende lieber vorne haben, zu dominanten und organisierten Verhalten tendieren. Umgekehrt hingegen neigen Menschen, die das Papierende an der Wand bevorzugen, zu einem devoten Verhaltensmuster, suchen nach Beziehungen mit starkem Fundament und sind von eher entspannter Natur. Gehören man jedoch zu den Menschen, denen die Lage der Klopapierrolle egal ist, so ist man bestrebt Konflikte zu minimieren, schätzt Flexibilität und setzt sich gerne neuen Situation aus.

Abschließend konnte eines mit Sicherheit festgestellt werden: Allen Probanden war eines gemeinsam: ausreichend fest aber nicht kratzend soll das Klopapier sein - und ausreichend vorhanden. Wenn Sie also Gäste haben sollten und feststellen, dass die Klopapier-Rolle umgedreht wurde, dann wissen Sie ja jetzt Bescheid.

Themenkreis Redaktion

 

1 .... 27    28    29 .... 31
Salzburg / Hallein / Mannheim - 26. Mai 2016
 

Warnung vor Internet-Glücksspielanbieter Siskowin

Unzählige Kunden klagen über verschwundene Geldbeträge

Wien - 24. Mai 2016
 

Naturkosmetik mit Naturtalent Kaffee

Hautregenerierung und Haarpracht mit selbstgemachten Kaffee-Peeling/Shampoo

Wien - 18. Mai 2016
 

Industrie-Beziehungen und Interessenskonflikte werfen schiefes Licht auf Glyphosat-Persilschein durch JMPR der FAO-WHO

Die Arbeit der FAO/WHO steht seit Jahrzehnten in der Kritik beüglich Intransperenz und Interessenskonflikte bei Mitarbeitern

 
Wien - 18. Mai 2016
 

Global 2000: Einkaufstest Schädlingsbekämpfungsmittel

Über 300 verschiedene Biozid-Produkte gegen Schädlinge im Haushalt im Einkaufstest gefunden

Wien - 09. Mai 2016
 

Hände weg von Deodorants, die Aluminiumsalze enthalten

Umweltfreundliches Zitronen-Deodorant selbstgemacht - ohne Nebenwirkungen

Wien - 03. Mai 2016
 

Haarwuchsmittel im Wirksamkeitstest

ÖKO-Test wertet Shampoos gegen Haarausfall als Geldverschwendung

 
Wien - 02. Mai 2016
 

GLOBAL 2000 und Greenpeace: Sackerl-Vereinbarung erster richtiger Schritt

Unterzeichner müssen Maßnahmen konsequent umsetzen, weitere Unternehmen müssen beitreten

Wien - 02. Mai 2016
 

AK vermisst klares Nein zu Bankomatgebühr nach Bankomat-Gipfel

Gespräch von Finanzminister Schelling mit Banken ergab: nur vorab keine Bankomatgebühren

Amsterdam/Berlin/Brüssel/Wien - 02. Mai 2016
 

TTIP-Leaks: Handelsabkommen könnte Umweltstandards auch rückwirkend aushebeln

Greenpeace: Österreichs Bundesregierung muss aus TTIP-Winterschlaf aufwachen und Veto einlegen

 
Köln - 22. April 2016
 

Agar Plasticity: Natürliche Plastik-Alternative aus Meeresalgen

Umweltfreundliches Verpackungsmaterial ohne schadhafte Rückstände für die Natur

Wien - 22. April 2016
 

Unter der Lupe: Energie-Industrie in Europa

Gute Geschäfte für Energiekonzerne auf Kosten einer neuen Energiearmut

Wien - 21. April 2016
 

Australische Buschblüten für ZeitgeistErfahrer

Ausgewählte Blütenessenzen zur Bewältigung schwieriger Zeiten

 
1 .... 27    28    29 .... 31

© 2021 by Themenkreis und der jeweiligen Aussender. Alle Rechte vorbehalten.

  RSS-Feed     Impressum & Disclaimer